Berufsbildungszentrum Dr. Juergen Ulderup
Jan
17

16. Diepholzer Berufsmesse vom 04.06. bis 06.06.2015-„Marktplatz für Firmen und Bewerber“–Online Anmeldung jetzt möglich

Über 70 Aussteller aus der Region, umfangreiche Informationen zu Aus- und Weiterbildungs-möglichkeiten, ein buntes Rahmenprogramm und nicht zuletzt der erwartete hohe Besucherandrang (über 3.000 Messebesucher in 2014) erfordern für die 16. Berufsmesse 2015 eine umfangreiche Vorbereitung. Aus diesem Grund treffen sich seit einigen Wochen die Mitglieder der Planungsgruppe, um wieder einen erfolgreichen und reibungslosen Messeablauf zu garantieren.

In den Diepholzer Räumlichkeiten des Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup sowie auf dem Außengelände haben die Aussteller wieder die Möglichkeit Ihr Unternehmen zu präsentieren und darüberhinaus Ihre Ausbildungsgänge sowie Studienmöglichkeiten der Region vorzustellen. Standgebühren werden nicht erhoben.

„Wir möchten jungen Leuten in unserer Region mit der Berufsmesse die Möglichkeit bieten, sich umfassend und direkt über Ausbildungsberufe und Studienmöglichkeiten zu informieren“, erläutert die Sprecherin der Planungsgruppe Angela Holle. „Dabei richtet sich das Angebot der Berufsmesse insbesondere an Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der verschiedenen Schulen aus der umliegenden Region. Das sind u.a. die Klassen 8 bis 10 sowie die Jahrgänge 11 bis 13“ stellt der Projektleiter Dennis Blum klar.

Interessierte Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern haben auf der Berufsmesse die Möglichkeit, sich direkt bei den Personalverantwortlichen und auch Auszubildenden der Unternehmen sowie Institutionen zu informieren. Dabei wird das Angebot während der Berufsmesse durch praxisnahe Übungen abgerundet, bei denen man testen kann, ob der vermeintliche Traumberuf auch wirklich zu einem passt. So kann man sich auf der Diepholzer Berufsmesse also ganz genau und umfassend darüber klar werden, ob der angestrebte Weg auch wirklich der Richtige ist.

Die Messe leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Berufs- und Studienorientierung aber auch zur Auswahl geeigneter Bewerber für die beteiligten Unternehmen“, freut sich Dennis Blum.

In einem umfangreichen Berufsmessemagazin mit einer landkreisweiten Auflage von über 46.000 Stück stellen die beteiligten Unternehmen, Hochschulen, Schulen und Verbände Ihre Ausbildungs- und Studienangebote vor. Damit erhält jeder Besucher und Schüler eine Fülle an wichtigen Informationen über die unterschiedlichen Zukunftsmöglichkeiten noch weit über den Messebesuch hinaus.

Die 16. Diepholzer Berufsmesse findet im Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup, Schlesierstraße 13, statt und ist am Donnerstag, 04.06.2015 von 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr, am Freitag, 05. 06.2015 von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr und am Samstag, 06.06.2015 von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr für Besucher geöffnet. Neu ist dabei, dass mit dem Freitagnachmittag und dem Samstag als Messetag mehr Eltern die Möglichkeit erhalten, die Messe gemeinsam mit ihren Kindern zu besuchen.

Weitere Informationen zur Berufsmesse und die Möglichkeit zur Anmeldung finden interessierte Firmen und Institute unter:
http://www.bbz-ulderup.de/berufsmesse/.

Aktivitäten, Berufsmesse ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks