Berufsbildungszentrum Dr. Juergen Ulderup
Sep
18

17 neue zahnmedizinische Fachangestellte

17 neue zahnmedizinische Fachangestellte verlassen  nach Abschluss ihrer erfolgreich bestandenen Prüfung das Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup in Diepholz.
Die Prüfung bestand aus vier schriftlichen Prüfungsarbeiten in den Fächern: Behandlungsassistenz, zahnärztliche Abrechnung, Wirtschaft und Soziales sowie Praxisorganisation und Praxisverwaltung. Bei der  schriftlichen Prüfung handelte es sich um eine zentrale Prüfung, die von der Zahnärztekammer entworfen wurde. Dieser Prüfungsteil wurde bereits Ende Mai 2015 durchgeführt. Die praktischen Prüfungen starteten im Juli und gingen bis in den September hinein, hierfür wurde jede Schülerin mit einer Fallsituation aus der Praxis konfrontiert, die  im Rollenspiel in einer Modellpraxis in den Räumen des Berufsbildungszentrums Dr. Jürgen Ulderup in Diepholz vorgestellt werden musste. Die Prüfungskommission bestand aus einem Zahnarzt (Michael Schomaker), einer zahnmedizinischen Fachangestellten (Silke Diephaus) und einer Lehrkraft der Schule (Ruth von der Assen).

Folgende Schülerinnen des Berufsbildungszentrums Dr. Jürgen Ulderup haben in diesem Jahr die Abschlussprüfung zur zahnmedizinischen Fachangestellten bestanden:
Von links nach rechts: Cindy Horstmann, Insa Stelter, Axana Erl, Swetlana Babin, Laura Borchers (vorne), Fabienne Jordan (dahinter), Sonja Schierloh, Natalja Merling (hinten), Lena Meynen, Tatjana Andreev (vorne), Sarah Clement (hinten), Jaqueline Budde, Vanessa Schneider, Nathalie Wessel, Sahra Müller, Lalita Erl, Antigona Asani.

Aktivitäten, Prüfungen

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks