Berufsbildungszentrum Dr. Juergen Ulderup
Mai
13

25 Jahre Volleyballturnier am Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup

Mit einem Spruch wie bei amerikanischen Cheerleadern: Gib mir ein A, gib mir ein u, bis gib mir ein n, und als Wort gerufen: „Ausrufungszeichen“, so endete stimmungsvoll das von Volker Kluge und vielen weiteren Helfern optimal organiserte schulinterne Jubiläums-Volleyballturnier am Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup in Diepholz. Das seit 25 Jahren ausgerichtete Turnier wartete mit einigen Neuerungen auf wie z.B. Sandwichverkauf und in den Pausen angesagte Musik aus der Musikanlage. Die 25 Mannschaften aus den beiden Schulorten Diepholz und Sulingen kämpften fair und engagiert, um durch den Sieg einen der beiden Wanderpokale zu bekommen, die der Verein der “Förderer und Freunde e.V. des Berufsbildungszentrums Dr. Jürgen Ulderup” zu diesem Anlass gestiftet hatte. In spannenden und unterhaltsamen Spielen konnten die Klassen ihr Können unter Beweis stellen. Neben den beiden Pokalen gab es dieses Mal zusätzlich noch Geschenkgutscheine für die ersten 3 Plätze der beiden Gruppen zu gewinnen. Die Siegerehrung  wurde durch den Schulleiter Hans-Joachim Jacke und den Vorsitzenden des Fördervereins, Heinrich Dahlskamp, vorgenommen.

Auf dem Bild sind die siegreichen Mannschaftsführer der siegreichen Mannschaften zu sehen mit Hans-Joachim Jacke (Mitte), Heinrich Dahlskamp (rechts) und Volker Kluge (links).

Den 1. Platz in der Gruppe 1 belegte die Fachschule Maschinentechnik, gefolgt von der Klasse 11 des beruflichen Gymnasiums, Schwerpunkt Technik. Der 3. Platz ging
an die Berufsfachschule Metalltechnik, Schwerpunkt Industriemechaniker.

In  der Gruppe 2 (ältere Schüler) siegte  die  Fachoberschule Wirtschaft, Klasse 12b. Platz 2 belegte die Fachoberschule Wirtschaft, Klasse 12c, gefolgt von der Fachoberschule Technik, Klasse 12b.

Aktivitäten, Presse ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks