Berufsbildungszentrum Dr. Juergen Ulderup
Jul
24

Ausbildung in der Altenpflege erfolgreich abgeschlossen

Mit strahlenden Gesichtern präsentierten sich jetzt die  Schülerinnen und Schüler der dreijährigen berufsqualifizierenden Berufsfachschule Altenpflege als Klassenlehrerin Irmgard Leuters ihnen nach Abschluss der schriftlichen, praktischen und mündlichen Prüfungen mit einer Rose zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung gratulieren konnte. Drei Jahre intensiver Lehr- und Lernzeit liegen hinter den Absolventen  in denen sich  Praktikum und theoretischer Unterricht in Blockform abwechselten.  In zwei verschiedenen Fremdpraktika konnten die Auszubildenden ihre Kenntnisse erweitern und neue Aufgabenfelder in den Bereichen Pflege und Betreuung alter Menschen kennenlernen. Alle Absolventen haben bereits einen festen Arbeitsplatz in den verschiedenen Einrichtungen unseres Landkreises und freuen sich auf die neuen Aufgabenbereiche.

Hier namentlich die erfolgreichen Absolventen mit den Betrieben, in denen sie sie praktische Ausbildung absolvierten: Jennifer Blömer (ATV – Seniorenresidenz, Lemförde) Vanessa Freitag (Pflegeheim am Eichenbrink, Neustadt-Schneeren), Mona Gottwald und Tanja Heyer (Friedrich-Plate-Haus, DRK Seniorenheim, Barnstorf), Alena Huth (Seniorenheim Haus am Suletal, Sulingen) Jessica Klein (Meritus Seniorenzentrum, Wagenfeld), Melissa Lichtenstein (Haus Rose, Altenpflegeheim Rahden-Wehe), Anika Meyer (Seniorenheim Dielingen), Karen Nolte ( Pro Vitalis Haus Mörsen, Twistringen-Mörsen), Angelika Sander (Hauspflegedienst Stecker, Bassum), Annett Schmidt und Markus Sander (Bethel im Norden, Altenhilfezentrum Freistatt-Heimstatt), Jessica Schumacher (Pflegedienst im Hachegrund, Syke-Henstdt), Christina Telges (Hauskrankenpflege Braha, Stuhr-Brinkum), Tim Wegner (Seniorenhaus Anna-Margareta, Diepholz), Daijane Falldorf – fehlt auf dem Foto – (Seniorenhaus am Park, Sulingen).

Aktivitäten, Prüfungen ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks