Berufsbildungszentrum Dr. Juergen Ulderup
Mrz
09

Benefizlauf für einen guten Zweck: “Lauft, soweit die Füße tragen!” – Schüler laden zum Sponsorenlauf ein

Die Organisatoren eines Schülerprojektes am Berufsbildungszentrums Dr. Jürgen Ulderup am Schulort Sulingen  laden zu einem Benefizlauf am Freitag, dem 23.03.2012 ein. Willkommen ist jeder, der „gerne läuft“. Geplant und durchgeführt wird die Veranstaltung von Gerrit Bokelmann, Carina Plate, Julia Lingnau und Laura Lührs, Schüler der 12. Klasse der Fachoberschule – Schwerpunkt Wirtschaft – des Berufsbildungszentrums Dr. Jürgen Ulderup am Schulstandort Sulingen. Der komplette Erlös der Veranstaltung kommt dem Kinderhospiz Löwenherz in Syke zugute.

Auf dem Foto von links: Gerrit Bokelmann, Julia Lingnau, Dieter Böske, Laura Lührs, Nicole Kracke, Carina Plate, Heinrich Dahlskamp.

Vorgesehen ist ein Schülerlauf, der um 9:00 Uhr startet sowie einen Volkslauf, der in der Zeit von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr durchgeführt wird. Die Läufer können zwei Strecken bewältigen, die jeweils 0,65 km und 1,5 km groß sind. Pro gelaufene 100 Meter wird ein Betrag von 0,30 € gesponsert. Nach dem Lauf wird anschließend je nach Rundenzahl der Spendenbetrag berechnet und von den Läufern bar bezahlt. Außerdem stehen jedem Teilnehmer preiswerte Erfrischungsgetränke sowie Snacks zur Verfügung. Doch das Laufevent soll nicht im Vordergrund stehen, sondern das Miteinander und die Hilfe für unheilbar kranke, sterbende Kinder und deren Familien. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, sich über einen Infostand genauer über das Kinderhospiz Löwenherz zu informieren. Die Organisatoren hoffen auf eine erfolgreiche Benefizveranstaltung, um dem Kinderhospiz Löwenherz in Syke einen hohen Erlös zugute kommen zu lassen. Dankbar sind die Schüler für die Unterstützung durch die DRK-Bereitschaft Sulingen, die den Sanitätsdienst bei der Veranstaltung kostenlos übernimmt und der Kirchdorfer Feuerwehr, die Pavillons zur Verfügung stellen wird. Sollte noch jemand Fragen haben oder möchte ein Verein an dem Sponsorenlauf teilnehmen, möge er bitte an Benefizlauf2012@gmx.de schreiben.

Aktivitäten, Projekte ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks