Berufsbildungszentrum Dr. Juergen Ulderup
Jun
19

Entlassungsfeiern an dem BBZ Dr. Jürgen Ulderup

Am Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup, Standort Diepholz, wurden im Theater der Stadt im Rahmen einer zweigeteilten Feierstunde die Abschlusszeugnisse für die Vollzeitklassen der Berufsfachschulen ausgeteilt. Moderator Heiko Roffmann konnte jeweils ein voll besetztes Haus zu diesem „großartigen Tag“ für die Ex-Schüler begrüßen, da sich Eltern, Freunde, Partner, Mitglieder des Lehrerkollegiums Zeit und Muße genommen hatten, an diesem Ehrentag der ehemaligen Schüler dabei zu sein. Seitens der Stadt richtete der stellvertretende Bürgermeister Werner Schneider ein Grußwort an die Teilnehmer dieser Veranstaltung bevor Hans-Joachim Jacke als Schulleiter die Festrede für diesen Vormittag hielt. Die BBZ-Band unterstützte mit ihren Darbietungen den fröhlichen aber auch gleichzeitig durchaus feierlichen Rahmen und verdiente sich großen Applaus.  Für den Förderverein vergab Friedel Duwenhorst Buchgutscheine an zwei besonders engagierte Schülerinnen sowie einen herausragenden Schüler. Insgesamt 281 Schülerinnen und Schüler konnten während dieser Entlassungsfeier die Zeugnisse von ihren Klassenlehrern entgegennehmen. Jeder von ihnen erhielt Applaus für die erbrachte Leistung im letzten Schuljahr.

Der zweite Teil der Feierstunde, durch die dann Heiko Roffmann und Dr. Manfred Schroer führten,  fand am Nachmittag statt. Hier galt es die Abschlüsse von 110 Schülerinnen und Schülern der Fachoberschulen und des Fachgymnasiums zu feiern. Auch hier sorgte die BBZ-Band für den fetzigen musikalischen Rahmen. Nach der Begrüßung durch den Schulleiter hielt die Kreisrätin des Landkreis Diepholz Inge Human eine kurzweilige Festrede, bevor dann Grußworte des Schülersprechers Pitt Lübkemann, des Vorsitzenden der Elternvertretung Herr Ippen und der Lehrerinnen Ruth von der Assen, Imke Dettmer-Ahlfeld, Elke Hoffmann und Katharina Nieske folgten. Der Förderverein, wieder vertreten durch Friedel Duwenhorst, konnte auch hier 3 Buchprämien verteilen. Nach der Übergabe der Zeugnisse und einer Rose für die Absolventen wurde zum Sektempfang gebeten.

Abschlußfeiern, Allgemeines, Förderverein, Musik , , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks