Berufsbildungszentrum Dr. Juergen Ulderup
Okt
05

Erntedank im „Haus am Suletal“ – Altenpflegeschüler/innen brachten jahreszeitliche Dekoration

Voll bepackt mit Kisten und Körben voller Apfel, Birnen, Getreide und Gemüse Getreide besuchten  Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule Altenpflege des Berufsbildungszentrums Dr. Jürgen Ulderup vom Schulstandort Sulingen das Seniorenheim „Haus am Suletal“. Im Gepäck waren aber auch Eingekochtes, Kürbisse, Blumen, Strohballen, Windvögel, Gartengeräte, ja sogar eine Vogelscheuche.
Anlass war das bevorstehende Erntedankfest am 4. Oktober. „Die Schülerinnen und Schüler gestalten jedes Jahr eine dem Anlass entsprechende Dekoration,  das ist bei uns schon Tradition!“  so die Lehrerin Irmgard Leuters. „Die Bedeutung jahreszeitlicher Feste ist ein wichtiger Unterrichtsinhalt und dazu gehört auch eine entsprechende Dekoration. In jedem Herbst besuchen wir einen unserer vielen Ausbildungsbetriebe im Landkreis und erfreuen mit der Erntedankgestaltung  besonders die Bewohner“.  Die Senioren  im „Haus am Suletal“  zeigten sich sehr  überrascht über die Aktivität und  Kreativität der Schüler und so kam es zu interessanten Gesprächen auch über vergangene Erntedankfeste.  „Etwas praktisch zu gestalten macht mir besondere Freude und  motiviert mich, so etwas in meinem Ausbildungsbetrieb auch einmal zu machen “ bemerkte  eine Schülerin und platziert noch ein Erntedankgedicht, während  eine Mitschülerin die Dekoration mit Brot, Salz und einem Krug Wasser vervollständigt. Bunte Blätter hinterlassen den Eindruck, als sei der Wind hinübergefegt.
Mitarbeiter und Leitung bedankten sich auch im Namen der Bewohner bei den Schüler/innen.

altenpfleger

Aktivitäten, Projekte ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks