Berufsbildungszentrum Dr. Juergen Ulderup
Mai
03

Erwin Scissek feiert ebenfalls 40-jähriges Dienstjubiläum

Am Schulort Diepholz des Berufsbildungszentrums Dr. Jürgen Ulderup beging Studienrat Erwin Scissek  sein 40-jähriges Dienstjubiläum.  Der Schulleiter, Oberstudiendirektor Hans-Joachim Jacke, überreichte dem Jubilar die Urkunde des Landesschulbehörde Hannover   und sprach  seinen persönlichen Glückwunsch aus. Gleichzeitig gratulierten die Koordinatoren,  Studienrat Dr. Manfred Schröer, Studiendirektor Friedel Duwenhorst sowie Studiendirektor Jürgen Kleinert. Den Glückwunsch des Kollegiums überbrachte der Personalratsvorsitzende, Oberstudienrat Werner Heimsoth.

Erwin Scissek ist seit 1990 am Schulstandort Diepholz des Berufsbildungszentrums Dr. Jürgen Ulderup beschäftigt.
Vor seinem Eintritt in die Schule war er bereits als Handwerker und Ingenieur tätig.

Scissek

Auf dem Foto (von links): Werner Heimsoth, Dr. Manfred Schroer, Erwin Scissek, Friedel Duwenhorst, Jürgen Kleinert, Hans-Joachim Jacke.

Lebenslanges Lernen war und ist für ihn nicht nur als Lehrer ein Thema. Er hat nicht nur an verschiedenen Fortbildungen teilgenommen, sondern eine umfangreiche Zusatzausbildung zum Beratungslehrer absolviert. In dieser Funktion war er auch immer wieder Gast in Haupt- und Realschulen im Südkreis mit einer Schullaufbahnberatung. Eine weitere große Fortbildung zum Sicherheitsingenieur führte dazu, dass Herr Scissek seit einiger Zeit in der Landesschulbehörde Hannover als Fachkraft für Arbeitssicherheit tätig ist.
Ebenso lange wie seine berufliche Tätigkeit währt das Engagement in verschiedenen Jugendgruppen.

Allgemeines, Personal ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks