Berufsbildungszentrum Dr. Juergen Ulderup
Apr
19

Gemeinsam Spielen und Kochen!

Im Rahmen des Lernfeldes „Menschen bei ihrer Lebensgestaltung unterstützen“ hatten die Schülerinnen und Schüler der Zweijährigen Berufsfachschule Pflegeassistenz Beschäftigte der Delme-Werkstatt ins Berufsbildungszentrums Dr. Jürgen Ulderup am Schulort Sulingen eingeladen.
Unter dem Motto „Gemeinsam spielen und kochen“ hatten die Gastgeber einen Tag mit unterschiedlichen Aktivitäten vorbereitet.

Vorfreude und Spannung weckten schon die persönlich gestalteten Einladungen bei den Gästen aus den Delme-Werkstätten. Neugierig und auch ein bisschen nervös wurde der Weg in die Bogenstraße angetreten, wo ein bunt gestalteter Klassenraum auf die Gäste wartete. Die anfängliche Nervosität aller Beteiligten legte sich jedoch rasch bei einer  Kennenlernrunde im großen Sitzkreis. Beim gemeinsamen Spielen mit verschiedenen Spielmitteln, wobei besonders der Teamgeist gefordert war, war Spaß und Freude garantiert.

Fach- und Methodenkompetent stellten die Schülerinnen der BFS-Pflegeassistenz eine Auswahl verschiedener Pizzarezepte und passender Mixgetränke zusammen und trafen damit genau den Geschmack ihrer Gäste.

Dabei stand die „gemeinsame Zubereitung unter Berücksichtigung aller Ressourcen“ im Mittelpunkt der vorangegangenen Planung und anschließender Durchführung. Sichtlich erfreut zeigten sich die Besucher über die kompetente Anleitung der Gastgeber und die insgesamt fröhliche Stimmung.
Egal ob Pizza Bolognese, Pizza Salami oder Pizza Hawaii, in einem waren sich alle einig und betonten dies mehrfach „schmeckt einfach super“!

Die Schülerinnen lobten den Fleiß und die Ausdauer ihrer Gäste. Verständlich, dass alles mit großem Appetit aufgegessen wurde und der Abschied allen Beteiligten später sehr schwer fiel.

Auf die häufig gestellte Frage nach der Wiederholung eines solchen Tages vereinbarten der Mitarbeiter der Delme-Werkstatt Claus Ranthan und Klassenlehrerin Irmgard Leuters vom BBZ Dr. Jürgen Ulderup weitere Aktionstage unter Federführung der Schülerinnen und Schüler.

Noch lange winkten die SchülerInnen ihren Gästen nach und versprachen einen baldigen Gegenbesuch bei den Sulinger Delme-Werkstätten.

Aktivitäten, Projekte , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks