Berufsbildungszentrum Dr. Juergen Ulderup
Mai
11

Karin Sander-Hering verstärkt das Kollegium des Berufsbildungszentrums Dr. Jürgen Ulderup

Einer der Profilbereiche am Schulort Sulingen des Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup ist die „Pflege“. Seit mehr als 25 Jahren werden erfolgreich Altenpflegerinnen und Altenpfleger ausgebildet. Das Lehrerteam der Altenpflege hat nun Verstärkung bekommen. Schulleiterin Birgitt Kathmann, ihr Stellvertreter Heinrich Dahlskamp und die Bereichsleiterin Silke Roggenkamp konnten mit Karin Sander-Hering jetzt eine neue Kollegin begrüßen.

Foto (von links): Birgitt Kathmann, Karin Sander-Hering, Silke Roggenkamp, Heinrich Dahlskamp.

Karin Sander-Hering, geboren in Vechta und aufgewachsen in Rehden, absolvierte nach dem Abitur eine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin an der Krankenpflegeschule für die Krankenhäuser im Landkreis Diepholz am Krankenhaus  Sulingen. Anschließend war sie mehrere Jahre zunächst im „Seniorenheim Familie Gärtner“ in Preußisch Ströhen und später an der „St. Johann Behindertenhilfe“ in Osnabrück  beschäftigt. Nach dem Abschluss des Studiums der Pflegewissenschaften an der Universität Osnabrück absolvierte sie zunächst den Bachelorstudiengang „Berufliche Bildung, Pflegewissenschaften/Sportwissenschaften“. Dem folgte der Abschluss als Master of Education. Ihr Referendariat legte sie am Studienseminar in Osnabrück ab. Während ihres Studiums hat Frau Sander-Hering zudem eine Zusatzqualifikation im „Umgang mit schwierigen Schülerinnen und Schülern“ erworben.

Aktivitäten, Personal ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks