Berufsbildungszentrum Dr. Juergen Ulderup
Feb
13

Landwirtschaftliche Auszubildende auf Tagesfahrt

Am 9.02.2015 machten sich die Schüler des dritten Ausbildungsjahres zum Landwirt/zur Landwirtin des Berufsbildungszentrums Dr. Jürgen Ulderup, Schulort Sulingen,  in Begleitung ihrer Lehrkraft Karen Backhaus auf den Weg in Richtung Bremerhaven. Erster Anlaufpunkt war die Embryotransferstation der MASTERRIND in Nückel. Herr Dr. Roschlau führte die Gruppe über das Gelände und erklärte, wie und warum Embryonen erzeugt werden. Ein Verfahren zur Embryonengewinnung wurde aus der Humanmedizin abgeschaut, erzielt aber im Rinderbereich weitaus größere Erfolgsraten. Im Anschluss wurde der Betrieb einer Auszubildenden mit 400 Kühen besichtigt. Alle Beteiligten waren sich einig, dass dies ein gut organisierter und gut strukturierter Familienbetrieb ist, der zusammen vom Vater der Schülerin und seinem Bruder geführt wird. Nach dem Mittagessen, welches ebenfalls von der Familie Heusmann vorbereitet wurde, ging es weiter zu einem anderen Milchviehbetrieb. Der Betrieb der Familie Luersen in Uthlede umfasst zurzeit 830 melkende Kühe und plant in naher Zukunft die Verdopplung des Bestandes. Er wird von dem Betriebsleiterehepaar sowie von zwei seiner Kinder geführt. Es ist ebenfalls ein gut organisierter und strukturierter Betrieb mit amerikanischem Flair, welches nicht zuletzt auf den Auslandsaufenthalt des Sohnes zurückzuführen ist.

Aktivitäten, Fahrten ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks