Berufsbildungszentrum Dr. Juergen Ulderup
Nov
05

Osteoporose-Informationsabend am Dienstag, 09.11.2010 im Berufsbildungszentrum

Die Knochenerkrankung Osteoporose hat sich durch die erhöhte Lebenserwartung in Deutschland zur Volkskrankheit entwickelt. Allein in Deutschland sind über 7 Millionen Frauen und Männer betroffen. Da die Erkrankung zu sehr starken Schmerzen, einem erhöhten Frakturrisiko und Ängsten vor weiteren Stürzen führen kann, wird die Mobilität und Lebensqualität im Alter sehr stark eingeschränkt. Zusätzlich zum Bewegungsapparat beeinträchtigt die Erkrankung die Atmung und die Verdauung.
Wir Schüler des Fachgymnasiums Ökotrophologie Klasse 12 möchten Sie zu diesem Thema informieren und diesen Problemen vorbeugen helfen.


Am Dienstag, dem 09.11.2010 werden wir um 18.30 Uhr im Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup eine vielseitige Präsentation zu diesem Thema durchführen. Der Abend beginnt mit einer Power-Point-Präsentation und gibt anschließend die Möglichkeit an vertiefenden Workshops teilzunehmen. Wir zeigen Ihnen, dass es in jedem Alter möglich ist, die Knochengesundheit zu fördern.
Zusätzlich wird Ihnen der Diepholzer Orthopäde Dr. Stroink für medizinische Fragen zur Verfügung stehen.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um telefonische Anmeldung am Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup (05441-99301).

Aktivitäten, Projekte , , , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks