Berufsbildungszentrum Dr. Juergen Ulderup
Jul
23

Schülerinnen und Schüler des Berufsbildungszentrums Dr. Jürgen Ulderup sammeln für Flüchtlinge im Landkreis Diepholz

Drei Wochen lang sammelten die Schülerinnen und Schüler des Berufsbildungszentrums Dr. Jürgen Ulderup am Schulort Diepholz für einen guten Zweck für neuangekommene Asylbewerber im Landkreis Diepholz. Am Freitag vor den Ferien übergab die stellvertretende Schulsprecherin Lisa Marie Fischer gemeinsam mit ihren Mitschülerinnen und den beiden projektverantwortlichen Lehrkräften Anja Röver und Alla Hörner dem Integrationsbeauftragten Herrn Rahmi Tuncer (Pro Asyl) die Sachspenden.

Viele Flüchtlinge mussten ihr Herkunftsland unfreiwillig verlassen und dabei ihr bisheriges Leben, ihre Angehörigen und vor allem ihren ganzen Besitz zurücklassen. Die gesamte Schülerschaft des Berufsbildungszentrums Dr.. Jürgen Ulderup sammelte erfolgreich Sachspenden, um Flüchtlingsfamilien zu unterstützen. Ein ganzer Transporter voll Bekleidung, Spielwaren, Heimtextilien und Geschirr kam dabei zusammen. Herr Tuncer freut sich über dieses Schülerengagement für Flüchtlinge und ist sehr dankbar. Er bringt direkt und persönlich die gespendeten Sachen zu den Flüchtlingen im Landkreis Diepholz.

Aktivitäten, Projekte ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks