Berufsbildungszentrum Dr. Juergen Ulderup

Theo’s Baum (1+2)

Umsetzung in der FOT

Im Rahmen des Religionsunterrichts der Klasse FOT (Fachoberschule Technik) beschäftigten sich Schüler und Religions-Lehrer Sobetzki-Petzold mit dem Buch „Theo’s Reise“ von Catherine Clements. In dem Roman über die Religionen der Welt besetzt der 14jährige Theo die Hauptrolle. Er ist schwer erkrankt und wird von seiner Tante auf eine Weltreise mitgenommen. Während dieser Reise verbessert sich sein gesundheitlicher Zustand zunehmend. Gleichzeitig erfährt er über die Religionen der Welt so viel wie kaum ein anderer Jugendlicher in seinem Alter.

theos-baum-fot-2005_-2006Inspiriert von der Vorstellung des kleinen Theo, alle Religionen ließen sich in einem Baum vereinigen, entwarf die Gruppe Modelle für eben diesen „Baum der Religionen“. Eine der vielen unterschiedlichen und individuellen Modelle setzten sie in die Tat um, und das Ergebnis ist in „lebensgroßer“ Form im Innenhof des BBZ zu bestaunen.

 

 

 

Gemeinsam wurde das Betonfundament gegossen –

mitwirkende 

 000_0245         000_0251         000_0252   

 

staerkung

dann war allerdings erst einmal aus Zeitgründen Pause. Inzwischen wurde die unter Leitung von Tim Rewald in der ALTEK-Hebetechnik, Rahden (Pr. Ströhen), gefertigte Stahlskulptur „Theos Baum der Religionen“ im Innenhof des BBZ Dr. Jürgen Ulderup in Diepholz aufgestellt.theos-baum-gruppe

 

„Es ist ungewöhnlich, einen Baum im Herbst zu setzen“, meint Tim Rewald, Studierender der Privaten Fachhochschule Technik an der Schlesier Straße, „aber bei mir ist es etwas Besonderes. Im letzten Schuljahr habe ich am gleichen Ort meine Fachhochschulreife an der Fachoberschule Technik mit Erfolg erlangt.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Umsetzung durch Industriemechaniker

Das selbe Thema wurde vor und während der Berufsmesse in Diepholz mit viel Engagement unter Federführung von Peter Sobetzki-Petzold neu erarbeitet. Das Ergebnis steht heute im Forum in einer extra angefertigten Vitrine.

 

                 theosbaum2      theosbaum3      theosbaum4

 

        theosbaum5  theosbaum6  theosbaum7

 

      theosbaum8         theosbaum9

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks