Berufsbildungszentrum Dr. Juergen Ulderup
Okt
27

Zertifizierung bescheinigt hohes Qualitätsniveau am Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup

Ein Audit zur Bewertung des Qualitätsmanagementsystems mit dem Ziel der Zertifizierung der Schule – das hat es in der langjährigen Geschichte des Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup noch nicht gegeben. Jetzt war es aber soweit. Nun sollte sich zeigen, ob die monatelangen Vorbereitungen zur Analyse und Verbesserung des Managementsystems an der Schule erfolgreich waren. Die Auditorin einer externen und damit neutralen Zertifizierungsgesellschaft nahm sich einen Tag lang Zeit, um die Leistungsfähigkeit der Schule an den Standorten in Diepholz und Sulingen  zu überprüfen. Am Ende des Tages stand für die Auditorin fest: „Die Partner des Berufsbildungszentrums Dr. Jürgen Ulderup, seien es nun Schülerinnen und Schüler, Eltern, Betriebe u.a. können sich darauf verlassen, dass das Qualitätsmanagementsystem auf einem sehr hohen Niveau angesiedelt ist.“

Auf dem Foto von links: Ulrich Woydt, Birgitt Kathmann, Marietta Dalinghaus, Heinrich Dahlskamp.

Auf die Zertifizierung des Managementsystems und damit der ganzen Schule dürfen alle Kolleginnen und Kollegen der Schule außerordentlich stolz sein. Sie alle tragen individuell zu diesem Erfolg bei. „Gleichwohl wollen wir uns darauf nicht ausruhen und schauen schon wieder in die Zukunft“, so Marietta Dalinghaus (Leiterin der Stabsstelle „Schulentwicklung“). „Wir möchten unsere Standards weiter ausbauen und streben als Nächstes die Zertifizierung einzelner Bildungsgänge an.“ Damit verbunden wäre nicht nur die Sicherung weiterer Standards, sondern auch die Möglichkeit der Aufnahme von Schülerinnen und Schülern im Rahmen der Arbeitsförderung durch die Bundesagentur für Arbeit. „Wir möchten gerne auch die von der Bundesagentur für Arbeit im Rahmen des §  178 SGB III geförderten Schülerinnen und Schüler beschulen. Ohne einen Qualitätsnachweis ist dies leider nicht möglich. Wir streben dabei im Besonderen die Aufnahme von Umschülerinnen und Umschülern in der Altenpflegeausbildung an. Damit stärken wir nicht nur den Schulstandort Sulingen, sondern orientieren uns ganz an den Erfordernissen des Arbeitsmarktes“, so Birgitt Kathmann, Schulleiterin des Berufsbildungszentrums Dr. Jürgen Ulderup.
Qualität sichern heißt damit auch Zukunft sichern – sowohl für die Schüler als auch für das Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup selbst.

Aktivitäten, Projekte ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks