Berufsbildungszentrum Dr. Juergen Ulderup
Jun
30

Zukünftige Altenpflegerinnen und Altenpfleger besuchten die Senioren-Wohngemeinschaft in Drentwede

Kurz vor Abschluss ihrer Ausbildung besuchten die Schülerinnen und Schüler der qualifizierenden Berufsfachschule Altenpflege  des Berufsbildungszentrums Dr. Jürgen Ulderup,  Schulort Sulingen, die Senioren-WG  in Drentwede um sich ein eigenes Bild von einer solchen Wohnform zu machen. Sichtlich überrascht zeigten sich die zukünftigen Altenpfleger über den komfortablen Neubau im Landhausstil mit zwei Wohngemeinschaften von jeweils zehn Appartements, die  sehr idyllisch und im Grünen gelegen sind. Mitarbeiterinnen der Sozialstation Barnstorf  und des Hauspflegedienstes Curatus aus Colnrade führten durch die hellen und gemütlich eingerichteten Räume und informierten die Besucher zum Tagesablauf mit 24 Std. Betreuung, dem Pflegekonzept  und  dem Miteinander in dieser WG. „Viel Wert wird auf die individuelle Pflege und Einbildung in die abwechslungsreichen Tagesaktivitäten gelegt“, so die Mitarbeiterinnen Sabine Heitmann und Tanja Günzel. In persönlichen Gesprächen mit einigen Bewohnern wurde den Schülerinnen und Schülern deutlich gemacht, dass sich diese hier sehr wohl fühlen und so ihren Lebensabend genießen kann Die zukünftigen Altenpflegerinnen und Altenpfleger  bedankten sich abschließend ganz herzlich für die interessanten Ausführungen mit jeweils einem blühenden Rosentopf.

Auf dem Foto: Die Abschlussklasse der berufsqualifizierenden Berufsfachschule Altenpflege vom Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup aus Sulingen mit Fachlehrerin Irmgard Leuters, sowie Sabine Heitmann (Sozialstation) und Tanja Günzel (Curatus).

Aktivitäten, Projekte ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks