Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup

Gemeinsam besser lernen

Inhaltsbereich

Sie sind hier: Aktuelles

Inhaltsbereich

Religionsunterricht am BBZ

Alma Mühlenbrok schließt mehrjährige Weiterbildung ab

Wozu muss es in der Berufsschule Religionsunterricht geben? Diese Frage stellen nicht nur Schüler*innen, sondern auch manche Ausbildungsbetriebe und gelegentlich sogar die eigenen Kolleg*innen. Dennoch hat Alma Mühlenbrok, Berufsschullehrerin am BBZ in Diepholz, in einer zweieinhalbjährigen Fortbildung die Qualifikation erworben, künftig auch Religionsunterricht zu erteilen – das alles neben ihrem eigentlichen Job. In einem feierlichen Gottesdienst am Religionspädagogischen Institut in Loccum (Kreis Nienburg) erhielt sie kürzlich das entsprechende Zertifikat des Landes Niedersachsen und eine kirchliche Bestätigung, die sogenannte Vokation.

Meldung vom 05.02.2020
zurück

Mobil-Navigation